Anet A8 – Heatbed einstellen und Kreppband erneuern

Jetzt, wo wir endlich fertig mit dem Zusammenbau sind, müssen wir anfangen, das Heatbed richtig einzustellen. Dafür braucht es eigentlich nicht viel, einzig und allein viel Zeit und Geduld. Um ideale Druckergebnisse zu erhalten, ist ein richtig eingestelltes Heatbed unabdingbar. Ist der Abstand zu der Nozzle-Spitze zu gering, drückt die Nozzle bei jeder weiteren Schicht Weiterlesen …

Anet A8 – Bau der X-Achse / Extruder anbringen (Teil 4)

Zunächst nehmen wir uns die Verbindung der linken und der rechten Z-Achse vor, bevor wir den Extruder anbringen. Grundgerüst der X-Achse 2Stk. 436mm Stangen 3Stk. Gleitlager Wenn wir nun den 3D-Drucker vor uns stehen haben, schieben wir die Stangen von rechts nach links durch die Halterungen der Z-Achse. Bevor jedoch die Stangen links verankert werden, Weiterlesen …